Fußboden Lebensmittelsindustrie

Fußböden für die Lebensmittelindustrie

Die Lebensmittelindustrie stellt jeden Bodenbelag auf eine harte Probe. In Produktionsprozessen anfallende Feuchtigkeit oder Fette machen den Boden schnell rutschig. Auch andere aggressive Medien wie etwa Säuren kommen mit dem Boden in Kontakt. Die hohen Anforderungen an Hygiene, thermische Belastbarkeit und Funktionalität bedingen zudem eine intensive Reinigung – auch mit Reinigungschemikalien.

Dies erfordert den Einsatz sehr widerstandsfähiger Bodenbeschichtungen die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden kann. Rutschhemmung, Chemikalienbeständigkeit aber auch die optische Anforderung sind kein Problem. Unser Team berät Sie gerne vor Ort um mit Ihnen den bestmöglichen Aufbau wählen zu können.

Impressionen

Unsere Beschichtungen nach gesetzlich vorgegebenen Bestimmungen

Beschichtung nach WHG

In Bereichen, in denen grundwassergefährdende Stoffe wie Benzin, Öle, Fette, Säuren, Laugen und andere Chemikalien vorkommen gibt es Richtlinien, die vom Wasserhaushaltsgesetz (WHG) erlassen werden.

Beschichtung nach AgBB

Für Räume, die primär für Dienstleistungen genutzt werden wie z.B. Büros, Schulen, Krankenhäuser, etc. dürfen nur Baumaterialien verwendet werden, die die Prüfkriterien der AgBB  erfüllen.

Der Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB) prüft hierbei die Belastung der Raumluft durch den verwendeten Baustoff.

ESD-Beschichtungen

Unsere leitfähigen Bodenbeschichtungen vermeiden elektrostatische Aufladungen und eigenen sich somit ideal für die Elektronikfertigung oder auch Praxen mit sensiblen Mess- und Diagnosegeräte.

Sie haben noch Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne bei Rat und Tat zur Seite. 

   +49 261 – 9218 595 – 0   Kontaktformular